Gemeinsam mit Ihnen gehen wir Ihre Pläne für die Außenanlage durch. Es werden gleich alle notwendigen und gut dimensionierten Stromkreise festgelegt. Alle Leitungen werden zu festgelegten Stellen für Ihre Vorhaben wie Laternen, Gehwegebeleuchtung, Garage, Gartenhaus, Schwimmbad, Wasserbrunnen usw. verlegt. Die Leitungen werden anschließend zu gegraben. Sie dürfen gleich nach der Bauphase die Außenanlage zupflastern und Garten anlegen.

Egal, ob Sie alle Vorhaben im Außenbereich gleich nach der Bauphase realisieren würden, oder wird es einige Zeit in Anspruch nehmen, die Leitungen liegen schon bereit da. So kann man die Zusatzkosten für Wiederaufgraben des fertig angelegten Gartens und zusätzliche Pflasterarbeiten sparen.